Archiv der Kategorie 'Themenorientierte Projektarbeit'

Impressionen – Projekte 2017

Publiziert von Reichwaldt-Petrell am 26.02.2017

Thema: Die Feuerwehr

Thema: Die Feuerwehr

IMG_0285

 

Thema: Olympia

IMG_20170215_090421669

Terminübersicht: Projektprüfungen 2018/2019

Publiziert von Reichwaldt-Petrell am 14.10.2014

Zeitplan für die Projektprüfungen der Klassenstufe 9(10)

im Schuljahr 2018/2019

1. Organisation

Vom 03.09. bis zum 14.09.2018

Normaler Unterricht findet statt.

Schülerinnen/Schüler:

– leere Schnellhefter mitbringen

– Themenfindung

– Gruppenbildung (3 bis 4 Personen)

– Aufstellen der Regeln für die Zusammenarbeit (S1)

– eine betreuende Lehrkraft finden

– Genehmigung des Themas durch die betreuende Lehrkraft

Lehrkräfte:

betreuende Lehrkräfte stellen sich für die Projektbetreuung zur Verfügung

Klassenlehrkräfte informieren über wesentliche Punkte der Projektarbeit:

Ø Information der Eltern

Ø Information der Schülerinnen/Schüler

– Was ist Projektarbeit?

– Wie wird sie durchgeführt?

– Aussehen der Präsentation?

– Bewertungskriterien?

Klassenlehrkräfte tragen die Gruppen und ihre Themen in die Klassenliste ein (L1), Abgabe bei Frau Reichwaldt-Petrell am 14.09.2018

2. Vorbereitung

Vom 15.09. bis zum 30.10.2018

Arbeitszeit in der Schule: 24.-25.10.2018. An diesen Tagen können die Schülerinnen und Schüler an zwei aufeinanderfolgenden Unterrichtsstunden in der Schule an ihren Projekten arbeiten. Außerhalb dieser Stunden findet normaler Unterricht statt.

Schülerinnen/Schüler:

– Materialsuche, Materialsichtung und

Auswertung

– regelmäßige Beratungsgespräche mit

betreuender Lehrkraft

– Experten ansprechen

– Termine vereinbaren

– Ausfüllen des Formblattes „Projektbeschreibung“

(S2 = GLIEDERUNG!) und Abgabe bei der betreuenden Lehrkraft

bis spätestens 30.10.2018

– fortlaufendes Protokollieren der Arbeitssitzungen (S3)

– das Erstellen eines Arbeitsplans (S4)

Lehrkräfte:

– regelmäßige pädagogische Beratung und Beobachtung    der Schülervorbereitung

Ø betreuende Lehrkraft berät beim Ausfüllen des Formblattes „Projektbeschreibung“ (S2)

Ø Abgabe der Formblätter „Projektbeschreibung“ bei der betreuenden Lehrkraft spätestens am 30.10.2018

Ø betreuende Lehrkraft berät bei der Erstellung des Arbeitsplans

3. Durchführung

Vom 31.10.2018 bis 17.01.2019

Arbeitstage: 13.-14.11.18 / 05.-06.12.18 / 08.-09.01.19

In diesen Tagen können die Schülerinnen und Schüler an zwei hintereinander folgenden Unterrichtsstunden an vier Schultagen an ihren Projekten arbeiten. Außerhalb dieser Stunden findet normaler Unterricht statt.

Schülerinnen/Schüler

– Bearbeitung der Thematik

– Protokollieren der Arbeitssitzungen

– Erstellen der Projektmappe

– Abgabe der Projektmappe bei der betreuenden Lehrkraft

spätestens am 17.01.2019 um 12Uhr

– Vorbereitung und Einübung der Präsentation

– Organisieren aller Materialien und techn. Hilfsmittel

Lehrkräfte:

– pädagogische Beratung und Beobachtung der Durchführung

betreuende Lehrkraft erhält die Projektmappe spätestens

am 17.01.2019 um 12.00 Uhr

4. Präsentation / Bewertung

Zeitraum der Präsentationen vom 29.01. bis 30.01.2019

in der Schule

Schülerinnen/Schüler:

– Präsentation und Reflexion der jeweiligen

Gruppen an festen Terminen

Ausführungen werden frei gehalten.

Stichwortzettel sind erlaubt, wenn sie

vorher von den Lehrkräften eingesehen

wurden.

Gesamtdauer der Präsentation einer

Gruppe: 40 Min. (bei 4 Teiln.)

Lehrkräfte:

– ggf. Einsicht in Stichwortzettel

– Bewertung der Präsentation                            und Reflexion (L2)

– Verkündung der Ergebnisse

– Abgabe der Bewertungsbögen