Positive Lernatmosphäre an der Gemeinschaftsschule Heide-Ost

Schulfeedback SH hebt die angenehme Lernatmosphäre an der GMS Heide-Ost hervor

Am vergangenen Montag wurde dem Kollegium der Gemeinschaftsschule Heide-Ost das Ergebnis des Schulfeedback SH präsentiert. Julian Lehmann übergab im Namen der Kommission Schulfeedback SH dem Schulleiter Matthias Claussen die Auswertung. Die Kommission hatte im Mai 2018 drei Tage die Schule „unter die Lupe“ genommen. Dabei wurden Eltern, Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte zu IMG_5955Aspekten des Schullebens an der Gemeinschaftsschule befragt. Die einhellige Meinung aller Beteiligten war, dass an dieser Schule eine ausgesprochen positive Lernatmosphäre herrscht. Die Arbeit in Kleingruppen in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch wurde ebenfalls als eine besondere Stärke der Schule hervorgehoben.

In der anschließenden Feierstunde wurde die Gemeinschaftsschullehrkraft Birgit Stautmeister in den Ruhestand verabschiedet. Schulrätin Claudia von der Heyde zeigte in ihrer Rede die vielfältigen Stationen Birgit Staumeisters beruflicher Tätigkeit auf. So hat sie über lange Jahre hinweg die H10 Klasse an der St.Georg Schule begleitet und sich über Dithmarschen hinaus als Kreisfachberaterin für berufliche Orientierung verdient gemacht. Die Einführung des Berufswahlpasses war einer der vielen Schwerpunkte in ihrer Arbeit. Die Schulrätin überreichte Birgit Staumeister nun einen weiteren Pass – den „Reisepass ins Glück“. Der Schulleiter Matthias Claussen sowie der Personalrat der Gemeinschaftsschule betonten, dass sie mit Birgit Stautmeister eine integere, zuverlässige und immer in sich ruhende Kollegin gehen lassen müssen.